MSC Venne e.V. im ADAC
MSC Venne e.V.im ADAC   

Weihnachtsfeier des MSC Venne e.V. im ADAC  2018

Die Weihnachtsfeier des MCS Venne war eine ganz besondere, da gleichzeitig das 65-jährige Bestehen gefeiert wurde.

Im Clublokal „Linnenschmidt“ begrüßte der erste Vorsitzende D. Frickenhelm den Venner Bürgermeister E. Ballmeyer, die Vertreterin des ADAC´s Weser-Ems Frau Vogel sowie die Sponsoren und Gäste.

Ebenso begrüßte er die Vertreter der örtlichen Vereine.

Danach berichtet D. Frickenhelm kurz über die Geschichte des MCS´s. 1953 wurde der MSC gegründet und erlebte in den 1950igern und 1960igern mit dem Motocross in Venne seine Hauptblüte. In den nachfolgenden Jahren wurde es etwas ruhiger bis ab den 1990igern wieder große Veranstaltungen wie Oldtimer-Treffen veranstaltet wurden. Später kamen das Cabrio-Treffen, der Biker-Day und das Rasenmähergeschicklichkeitsturnier hinzu. Auch erinnerte der erste Vorsitzende an das Fahrrad-Turnier, das seit über 45 Jahren an der Grundschule Venne ausgetragen wird.

Zum Ende nannte er in Anerkennung die Vorsitzenden Willy Scholle, Werner Dierker, Reinhard Vennemann, Erwin Müller-Schmalge, Rolf Marizan und Heinz Vallowe.

Zum Schluss der Rede durfte der erste Vorsitzende seinen Vorgänger Heinz Vallowe zum Ehrenvorsitzenden ernennen. Nach der Überreichung der Ehrenurkunde und eines Präsents übergab Dag Frickenhelm das Wort an Heinz Vallowe.

Dieser schweifte noch mal in die Vergangenheit ab und betonte die erfolgreichen Jahre der Motorcrossbahn in Venne, auf der auch internationale Rennen ausgetragen wurden. Gleichwohl blicke er in die Zukunft, wie es Vereinen möglich sei, jüngere Mitglieder zu erreichen und zu werben, sich aktiv am Vereinsleben zu begeistern.

Zum Ende danke Heinz Vallowe den Sponsoren Waffelfabrik Meyer zu Venne, Landwirtschaftliche Bezugsgenossenschaft Damme, Signal Iduna Thomas Schirmeisen, Volksbank Bramgau-Wittlage, Firma Ballmeyer (Kälte-Klima-Technik), Auto Wilmering, BWL (Werkzeug und Maschinenverleih) , Landschlachterei Kirschke, Autohaus Renzenbrink, KFZ-Meisterbetrieb Ralf Wilker, Schomaker Bau, Stockhowe Haustechnik und Lücke Schröder.

Zum Abschluss der Veranstaltung führte die Theatergruppe des TSV – Venne ihr Weihnachtsstück auf. Das Stück begeisterte die Zuschauer. Nach der Vorstellung, bei der es einiges zu lachen und zu schmunzeln gab, schloss der erste Vorsitzende Dag Frickenhelm die Veranstaltung mit dem Dank an die Theatergruppe und lud sie zur nächsten Weihnachtsfeier ein.

Mit einem gemeinsamen Grünkohlbuffet und noch einigen Gesprächen klang die Veranstaltung aus.

Weihnachtsfeier des MSC Venne e.V. im ADAC  2016

Am 09.12.16 fand die diesjährige Weihnachtsfeier des MSC Venne  im Clublokal Linnenschmidt statt .

Um 18 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Heinz Vallowe alle anwesenden Gäste.

Für einen abwechselungsreichen Abend sorgte die Theaterabteilung des TSC Venne die uns ihrWeihnachtsstück „Eine Brille für Olewopalewa“ präsentierte .

Nach einem lustigen Stück ging es dann zum Grünkohlbuffet.

Es wurde gegessen und gefeiert und so war es wieder ein gelungener Ausklang des Jahres für den MSC Venne.

Weihnachtsfeier des MSC Venne e.V. im ADAC  2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC Venne e.V.