MSC Venne e.V. im ADAC
MSC Venne e.V.im ADAC   

Planwagenfahrt des MSC Venne vom 12.09.15

Clubfahrt des MSC Venne e.V. im ADAC nach Lübeln 2014

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah ?
Diesen Ratschlag nahmen wir gerne an, um seit langem mal wieder zu einer Clubfahrt des MSC Venne vom 04.-05.10.2014 in den östlichen Teil der Lüneburger Heide zu starten.
Genauer gesagt in das „Rundlingsdorf Lübeln“, im Landkreis Lüchow-Dannenberg.
Am Samstag starteten wir so dann in den frühen Morgenstunden Richtung Lüneburger Heide.
Selbstverständlich wurde im Vorfeld viel geplant und organisiert, so dass für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt war. So konnte dann schon nach Fahrtantritt um halb zehn herzhaft gefrühstückt werden. Nachdem alle gut gestärkt waren, konnte die Fahrt über Nienburg und Soltau nach Lübeln fortgesetzt werden.
Gegen Mittag wurden wir im Hotel Avößel herzlich in Empfang genommen und konnten die schönen rustikalen Zimmer beziehen. Uns bleib nur eine kurze Verschnaufpause, denn dann standen unsere Pferde mit dem Planwagen zur Abfahrt bereit.
Es ging über Stock und Stein, über kleinste Straßen und Wege in weitere Rundlingsdörfer.
Auch hier musste man sich natürlich stärken. Das Hotel Avößel erwartete uns unterwegs mit einer leckeren Erbsensuppe. Nach der 2,5 stündigen Planwagenfahrt hatte jeder Zeit die Hofläden und das Rundlingsmuseum selbst zu Fuß zu erkunden.
Nach dem üppigen Abendessen ließen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.
Am nächsten morgen ging es dann nach dem Frühstücksbuffet weiter zum Schiffshebewerk nach Scharnebeck.
Die 1,5 stündige Schiffsrundfahrt auf dem Elbe-Seiten-Kanal zum Mittellandkanal war sehr interessant und sehenswert.
Nach einer kleinen Stärkung ging es dann mit dem Bus zurück nach Venne.
Für alle war es eine tolle Fahrt !
Wir hoffen dass wir im nächsten Jahr etwas ähnliches wiederholen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC Venne e.V.